Konzerte und Veranstaltungen - Änderungen vorbehalten!


    kirche5.jpg (38402 Byte)
   Sonntag, 13. März, 17.00 Uhr 
   Musikfesttage an der Oder
  
Carl Philipp Emanuel Bach: Konzert G-dur Wq 16
   Joseph Haydn: Klavierkonzert D-dur Hob XVIII: 11
   Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-dur op. 92
   Concerto Brandenburg
   Christine Schornsheim, Hammerflügel
   Jörg-Peter Weigle, Dirigent

  
Karten zu 12,- € und ermäßigt 9,- €
    in der Touristinformation Eisenhüttenstadt und an der Abendkasse

 


   Karsamstag, 25. März, 22.00 Uhr
   Passionskonzert - Vokalqartett der Singakademie Frankfurt (Oder)
   Ein ganz spezielles Angebot der Singakademie Frankfurt (Oder) ist das Konzert am Karsamstag.
   Das Vokalquartett vollzieht musikalisch in seinem Programm das Leiden und Sterben Jesu Christi
   nach. A-cappella-Werke verschiedener Komponisten, J. S. Bach, M. Praetorius, H. Schütz, G. Ph.
   Telemann, regen zum Nachdenken über das eigene Leben an, das Sterben, das uns täglich umgibt,
   und die Hoffnung, die aus dem Kreuzestod Jesu entspringt.
   Und so leitet das Konzert ein in die Osternacht und die Freude über die Auferstehung Christi.
  
   Ausführende:
   Bettina Tanzyna - Sopran
   Cornelia Griep - Alt
   Lutz Matthias Müller - Tenor
   Rudolf Tiersch - Baß

 

     vocalqua.jpg (9801 Byte)



  
     dvogt.jpg (11723 Byte)

 


   Samstag, 28. Mai, 17.00 Uhr
   Orgelkonzert - Daniel Voigt, Apolda
  

   Spanische Orgelmusik aus vier Jahrhunderten
  
Werke von Juan Bautista Cabanilles,
   Francisco Correa de Arauxo, Juan José Belaustegi,
   Eduardo Torres, Guy Bovet u.a.






   Samstag, 25. Juni, 17.00 Uhr
   Orgelkonzert - Joachim Thoms, Berlin

   Improvisationskonzert »Zeit und Stil«

   Vorwiegend freie Improvisationen in verschiedenen Stilarten
  
   »Tanz der Spielleute« - Mittelalter
   »Bläserintrada« - Renaissance
   »Choralpartita in 5 Sätzen« - Barock
   »Fantasie« - Wiener Klassik
   »Die Zugvögel« - Impressionismus
   »Ev'ry time, I feel the Spirit« - Spirituell
   »Sinfonie in A« - Romantik

     thoms.jpg (11137 Byte)
      martin.jpg (25449 Byte)     
   Samstag, 19. November, 17.00 Uhr
   Orgelkonzert - Martin Stephan, Westerland/Sylt

   Martin Stephan kenne ich seit meinen Weimarer Studienzeiten.
   Martin Stephan, Schüler von Johannes-Ernst Köhler,
   war lange Jahre Konzertorganist der Ulrichskirche zu Halle,
   ist ein gefragter Continuospieler, leitete viele Chöre und
   gehört seit Jahren zur internationalen Spitzenklasse unter den Organisten.
   Neben seinen mustergültigen Interpretationen der Werke
   Johann Sebastian Bachs ist er ein begnadeter Improvisator.
   Legende sind die Improvisationskonzerte gemeinsam mit
   Matthias Eisenberg.

 


   Sonntag, 4. Dezember, 16.00 Uhr
   Weihnachtskonzert  

   Männergesangsverein Germania e.V. Fürstenberg
   Leitung: Christiane Görlitz

 

Änderungen vorbehalten!