»Kleine Abendmusiken« und Konzerte - Jahresübersicht 2008


 kirche5.jpg (38402 Byte)   nikolai3.jpg (15735 Byte)   eule-6.jpg (16315 Byte)
  Eule-Orgel, Prospekt                                                         Pfeiler und Gewölbe                                              Spieltisch der Eule-Orgel                                                



   Musik in der Nikolaikirche

   Liebe Gemeindemitglieder und Musikliebhaber,
   die »Kleinen Abendmusiken« haben sich im Konzertkalender von Eisenhüttenstadt und Fürstenberg bestens etabliert
   und erfreuen sich eines regen Zuhörerinteresses. Und so möchte auch in diesem Jahr die Konzertreihe wieder die jeweilige
   Woche musikalisch beschließen und einen segensreichen Weg in das Wochenende bereiten, mit kleinen, aber feinen
   Konzerten.
   Olivier Messiaen, der wohl bedeutendste französische Orgelkomponist, wäre 2008 100 Jahre alt geworden.
   So freue ich mich auf die französische Orgelgala des renommierten Erfurter Universitätsorganisten Wieland Meinhold.
   Auch die Kombination Saxophon und Orgel verspricht Hochkarätiges, konnten doch der Berliner Saxophonist Uwe Steinmetz
   und der international gefeierte Organist Torsten Laux aus Düsseldorf verpflichtet werden. Gleichsam freue ich mich auf den
   Berliner Vokalkreis, der Hugo Distlers »Weihnachtsgeschichte« zu Gehör bringen wird, ein »Muß« für jeden Freund guter
   Chormusik.
   Vertreten ist ebenso das Ensemble »cum laude«, welches mit seinem Programm »Missa brevis« im November des
   vergangenen Jahres für Furore sorgte.
   Eröffnet werden die »Kleinen Abendmusiken« durch unsere Ökumenische Kantorei, schon eine kleine Tradition.
   Vielleicht Anstoß für manchen Zuhörer, selbst im Chor mitzusingen...
   Ich würde mich sehr freuen, Sie wieder zahlreich zu unseren Konzerten begrüßen zu können.
   Herzlichst, Ihr Kantor Lutz Matthias Müller




  
   Sonntag, 17. Februar 2008, 17.00 Uhr
   »Kleiner Chor« des MGV Germania
  
Lieder von Johannes Brahms, Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartholdy, Friedrich Silcher,
   Leitung: Christiane Görlitz

  
  
 


   Sonntag, 22. April, 2008, 17.00 Uhr
   Frühlingskonzert 
 

  
Männergesangsverein Germania e.V. Fürstenberg
   Leitung: Christiane Görlitz
   Mädchenchor des Fürstenberger Gymnasiums
   Leitung: Kathrin Bartak

  

 
   
  
   Sonntag, 11. Mai 2008, 16.00 Uhr
   Orgelkonzert im Rahmen der
   »Nacht der offenen Kirchen«
  
Werke von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Johannes Weyrauch,
   Louis Vierne, Jehan Alain, Peteris Vasks

   Solist: Lutz Matthias Müller



   lutz2.jpg (16510 Byte) 
  
   Freitag, 23. Mai 2008, 19.00 Uhr
  
»Kleine Abendmusik«
   Chor-, Orgel- und Flötenmusik
   Colin Mawby - »Missa brevis in A« sowie Werke von Sebastian Bach, Heinrich Schütz u.a.
   Ökumenische Kantorei
   Flötengruppe der Friedenskirchengemeinde
   Leitung und Orgel: Lutz Matthias Müller

  
  

 

  
   Freitag, 13. Juni 2008, 19.00 Uhr
  
»Kleine Abendmusik«
   Französische Orgelgala
  
Werke von P. Alexandre Francois Boely, César Franck , Olivier Messiaen ,
   Maurice Duruflé u.a.

   Solist: Wieland Meinhold, Universitätsorganist Erfurt



  

  
    meinhold.jpg (12917 Byte)

  
   Freitag, 22. August 2008, 19.00 Uhr
  
»Kleine Abendmusik«
   »Alleweil ein wenig lustig«

   Volkslieder und geistliche Lieder aus vier Jahrhunderten
  
Vokalquartett der Singakademie Frankfurt (Oder)
   Bettina Tanzyna,
   Cornelia Griep,
   Lutz Matthias Müller,
   Rudolf Tiersch


  
  

  
  
quartet1.jpg (11632 Byte)

 

    
      laux.jpg (5899 Byte)


    steinm1.jpg (11115 Byte)


   Freitag, 19. September 2008, 19.00 Uhr
  
»Kleine Abendmusik«
   »Windspirationss«
   Ekstatische, romantische und meditative Improvisationen für Saxophon und Orgel
   Saxophon: Uwe Steinmetz, Berlin
   Orgel: Prof. Torsten Laux, Düsseldorf




   
   Freitag, 14. November, 2008, 19.00 Uhr
  
»Kleine Abendmusik«
   ensemble »cum laude«
  
Gabriel Fauré - Messe Basse sowie Werke von Francis Poulenc, Javier Busto, Samuel Barber, Olivier Messiaen u.a.
   Ausführende:
   Sabine Makowski, Alexandra Richter, Angelika Zimmermann  - Sopran
   Petra Villwock, Claudia Weigelt, Cornelia Heidemann - Mezzosopran
   Sigrid Jungk, Ilka Okonek - Alt
   Orgel: Steffen Schreiner
   Leitung: Lutz Matthias Müller
  
   Auf der Suche nach selten aufgeführter Vokalliteratur abseits der vertrauten
   Hörgewohnheiten legen die Mitglieder des ensembles »cum laude« besonderen
   Wert auf Kompositionen, die das Publikum  ebenso in den Bann ziehen
   wie die Sänger selbst.
   Das Repertoire beinhaltet daher neben Werken der Gregorianik und der
   Renaissance, Werke der englischen  und französischen Spätromantik und
   der »gemäßigten« Moderne sowie klangvolle Kompositionen aus dem 20. Jahrhundert
   von Samuel Barber, Francis Poulenc, Knut Nystedt, Javier Busto, Jeffrey Burgon u.a..

 

   laude1.jpg (9601 Byte)









   Sonntag, 30. November 2008, 16.00 Uhr
  
Musik zum Advent
  
Gemeindenachmittag, Beginn 14.00 Uhr mit Gottesdienst und anschließender Kaffeetafel
  
Vogelsänger Kirchenchor
   Leitung: Steffen Kraft

 

  

 
   

   Sonntag, 7. Dezember 2008, 17.00 Uhr
   Weihnachtskonzert 
 

   Männergesangsverein Germania e.V. Fürstenberg
   Leitung: Christiane Görlitz


    
      vokalkr.jpg (37080 Byte)

  

   Freitag, 12. Dezember 2008, 19.00 Uhr
  
»Kleine Abendmusik«
  
Hugo Distler – Die Weihnachtsgeschichte op. 10
   für vierstimmigen gemischten Chor a cappella und vier Vorsänger
   Berliner Vokalkreis
   Dirigent: Johannes Raudszus

  
Auch in Distlers zauberhafter Vertonung der Weihnachtsgeschichte wird die
   Evangelienerzählung vom Tenor vorgetragen und von Soli und Chor dramatisch belebt.
   Umrahmt von Eingangs- und Schlußchor variert Distler zudem in sechs Liedstrophen
   den Choral »Es ist ein Ros entsprungen« in idyllisch, poetisch, reinem ungetrübtem
   Klang.
   Selten ist die Weihnachstgeschichte so undoktrinär und aller Erdenschwere enthoben
   vertont worden...


Änderungen vorbehalten!